Racing Car Model

CMC M-204, 118 Sondermodell Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu

CMC M-204, 118 Sondermodell Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu
CMC M-204, 118 Sondermodell Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu
CMC M-204, 118 Sondermodell Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu

CMC M-204, 118 Sondermodell Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu

Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu. Handmontiertes Metall-Präzisionsmodell aus über 1230 Teilen. 6 zu öffnende Türen mit außenliegenden Türgriffen.

Motor- und Gepäckraumhaube zu öffnen. Detaillierte Nachbildung des Antriebsaggregats und aller Nebenaggregate. Detaillierte Nachbildung des Reserveradfachs im Gepäckraum.

Originalgetreue Nachbildung des Unterbodens und des Hilfsrahmens zur Motoraufnahme. Mittelsitzanlage und Mittelarmlehne mit Funktion. Magnetisch haftende, detailliert nachgebildete Radzierblenden. Detaillierte Nachbildung des Innenraums mit Lederpolsterung und Edelholzapplikationen. Nachbildung der Standartenaufnahmen an den vorderen Kotflügeln. In separater Toolbox enthalten: Werkzeug zur Raddemontage, Radzierblenden, Türöffner, Standartenhalter.

Der Mercedes-Benz 600, intern auch als W100 bezeichnet war in den 1960er und 1970er Jahren das Staats- und Repräsentationsfahrzeug des Hauses Daimler-Benz. Das stilvolle Fahrzeug der absoluten Oberklasse wurde weltweit eingesetzt und war ein Inbegriff höchster Perfektion, High-End Technologie, Komfort, Exklusivität und Einmaligkeit. Die Pullman-Variante war und ist bis heute der größte Personenwagen der Nachkriegszeit. Der große Mercedes mit hydraulischem Schiebedach. Die Entwicklungsvorgabe war keine Geringere gewesen, als einen Wagen zu entwickeln, der weit über das technisch bis dahin Machbare hinausgeht.

Es galt bei Mercedes-Benz damals, vielleicht noch mehr als heute, der Leitspruch: das Beste oder nichts. Der Wagen war nicht nur in technischer Hinsicht absolut einzigartig, sondern trotz seiner Größe und seines Gewichts zu seiner Zeit auch die schnellste Serienlimousine der Welt.

In den Verkaufsunterlagen wurde der Wagen Der große Mercedes genannt, eine Anlehnung an den Mercedes-Benz Typ 770, der in den 1930er-Jahren das Nonplusultra unter den Repräsentationsfahrzeugen war. Diesem Vorbild folgend wurde auch der Mercedes-Benz 600 zum weltweit nachgefragten Staats- und Repräsentationsfahrzeug aus dem Haus Daimler-Benz. Der Mercedes-Benz 600 wurde in zwei Grundausführungen gebaut: als 4- bis 5-sitzige Limousine mit kurzem Radstand (3200 mm) sowie als 6- bis 7-sitzige Pullman-Version mit langem Radstand (3900 mm) und mittlerer Trennwand. Es gab den Pullman entweder viertürig mit Fondsitzbank, Mittelarmlehne und zwei gegenüberliegenden Einzelsitzen oder sechstürig mit Fondsitzbank, Mittelarmlehne und zwei in Fahrtrichtung angeordneten einklappbaren Sitzen hinter den Vordersitzen. Diese Version richtete sich an Kunden, die mit Personal oder Leibwächtern unterwegs waren.

Doch auch Privatkunden entschieden sich häufig für den sechstürigen Pullman und verzichteten dabei auf Trennwand und Klappsitze. Basierend auf der Pullman-Version wurden ab 1965 auch Landaulet-Modelle mit Faltverdeck über den Fondpassagieren hergestellt. Angeboten wurden zwei Versionen: eine mit langem und eine mit kurzem hinterem Verdeck.

Bis zum Produktionsende 1981 blieb die Baureihe äußerlich nahezu unverändert. Motorisiert waren die Fahrzeuge mit einem eigens entwickelten V8-Einspritzmotor mit 6,3 Liter Hubraum und 184 kW (250 PS) Leistung. Damit wurden mit der 2,6 Tonnen schweren Limousine Spitzengeschwindigkeiten bis zu 205 km/h erreicht. Der große Mercedes war damit zu seiner Zeit die schnellste Serienlimousine der Welt. Für größtmögliche Fahrsicherheit sorgten die während der Fahrt von der Lenksäule aus verstellbaren Stoßdämpfer sowie das Zweikreis-Bremssystem mit Luftdruck-Unterstützung.

Alle vier Räder verfügten über Scheibenbremsen, wobei die Vorderräder mit jeweils zwei Bremszangen ausgerüstet waren. Sammlermodell, kein Spielzeug, nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.

Not for Children under 14 years. The item "CMC M-204, 118 Sondermodell Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu" is in sale since Tuesday, May 11, 2021. This item is in the category "Modellbau\Auto- & Verkehrsmodelle\Rennfahrzeuge\Tourenwagen & Sportwagen". The seller is "lechtoys" and is located in Landsberg. This item can be shipped to North, South, or Latin America, all countries in Europe, all countries in continental Asia, Australia.

  • Besonderheiten: mit OVP
  • Marke: CMC
  • Modelljahr: 1972
  • Material: Druckguss
  • Maßstab: 1:18
  • Herstellernummer: M-204
  • Fahrzeugmarke: Mercedes-Benz
  • Herstellungsland und -region: China
  • Fahrzeugtyp: w100 600
  • Herstellungsjahr: 2021


CMC M-204, 118 Sondermodell Mercedes-Benz 600 Pullman (w100) Schiebedach Neu